/* t */ ENNA Historie – ENNA 2017

ENNA Historie

  • 1984 Firmengründung Schwerpunkt: Kundenspezifische Kabelkonfektion
  • 1987 “Monochrome Monitore” ergänzen das Programm
  • 1988 Der Produktbereich “DC/DC-Wandler” kommt hinzu
  • 1990 “Power Supplies” verstärken das Vertriebsangebot
  • 1992 Erweiterung um den Fertigungsbereich “Monitorrahmen”
  • 1993 Ergänzung des Lieferprogramms durch “Farbmonitore”
  • 1994 Ausbau der Fertigung durch die neue Produktionsstätte in Haag/Winden
  • 1995 Personelles Wachstum von Vertrieb und Administration
  • 1996 Ergänzung um den Bereich “LCD- Monitore” und “Sondermechanik”
  • 1997 Inbetriebnahme der hauseigenen Pulverbeschichtungsanlage
  • 1999 Fertigstellung und Inbetriebnahme der neuen Büro- und Produktionsstätte in Winden/Haag – Produktion und Administration unter einem Dach
  • 2000 Ergänzung des Fertigungs- programms um IPCs; Entwicklung einer neuen LCD-Produktfamilie; Verstärkung des Außendienstes Süddeutschland, Österreich, Schweiz
  • 2001 Entwicklung einer eigenen TFT-LCD Serie für den Automotivberiech
  • 2002 e1 Zertifizierung
  • 2003 Flächendeckendes Vertriebsnetz BRD und EU über Industrie-Vertretungen
  • 2005 2006 Einführung eines CAD Systems zur Unterstützung der Bereiche Konstruktion und Sondergerätebau
  • 2007 Installation des eigenen Bearbeitungszentrums DMG 635 und Aufbau der Mechanik Fertigung NEU „Frästeile auch in Lohnarbeit“
  • 2008 Neue Produkte im IPC Bereich und portable IPC`s
  • 2009 Umstellung der LCD Geräte-Familien auf neue LED Technologie Weiterer Ausbau der IPC Linien Start der Vorbereitungen zur ISO Zertifizierung Konsolidierung in der Geschäftsleitungsebene 25 jähriges Firmen-jubiläum
  • 2010 Herr Enna übernimmt wieder die alleinige Geschäftsführung weiterer Ausbau der Mechanikfertigung verbunden mit personeller Umstrukturierung ***Zertifizierung zur DIN EN ISO 9001:2008
  • 2014 Im Januar erfolgte der Umzug von Haag nach Rott am Inn in das neue Gebäude
  • 2015 Erweiterung um ein zweites Fräscenter „Spinner VC750“
  • 2015 Vorstellung der Geräte-Linie für die Lebensmittel verarbeitende Industrie
  • 2016 Zertifizierung zur DIN EN ISO 9001:2015 und personelle Verstärkung der
  • Fertigung und der Kundenbetreuung / des Vertriebes
  • Neugestaltung des Internet-Auftrittes und der Katalog-Unterlagen